missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Artikel Übersicht


Eperanter feiern Marathondebüt

Christoph Flucht (Startnummer 4281) freut sich sein persönlich gestecktes Ziel von unter 200 Minuten erreicht zu haben.

Eperaner feiern Marathon-Debüt

 

Im Schatten des Heinrich-Hertz-Turm ging es beim größten Norddeutschen Marathon in Hamburg für 16.000 Marathon Läufer und Läuferinnen am Sonntag den 23.04.2017 an den Start.

Unter Ihnen feierten drei Eperaner ihr Debüt auf der 42,195 Kilometer langen Strecke. Für Thomas Uesbeck und Christoph Flucht (beide TV Westfalia 07 Epe) und Jens Klümper ging es durch die Straßen Deutschlands zweitgrößter Metropole.

 

mehr...
0 Kommentare?

Heinz Popanski für das Ehrenamt geehrt

Ehrung verdienter Vereinsmitarbeiter (v.l.): Rainer Doetkotte (stellv. Bürgermeister), Norbert Dammeyer, Heinz Popanski, Peter Rabaschus, Werner Hölscher (SSV-Vorsitzender).

 

Während der Jahreshauptversammlung des Stadtsportverband Gronau wurden unter anderem 3 aktive Mitglieder aus den Mitgliedsvereinen geehrt.

Heinz Popanski vom TV-Westfalia 07 Epe e.V. gehörte dazu!

mehr...
0 Kommentare?

Tischtennis | Bezirksklasse: TV Epe - SV Altendorf-Ulfkotte

Patrick Brouwer 

Brouwer in toller Form

Epe - 

Versöhnlicher Saisonabschluss für die Tischtennisspieler des TV Westfalia Epe: Mit einem 8:8-Unentschieden im Heimspiel gegen den SV Altendorf-Ulfkotte verabschiedeten sich die Eperaner nach zweijähriger Zugehörigkeit aus der Bezirksklasse Münster.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Sportlerehrung des Kreises

Auszeichnung für Pauline Meyer (Mitte): Landrat Dr. Kai Zwicker ehrte die Läuferin von Westfalia Epe für ihren deutschen Meistertitel in der U 18; rechts Gronaus Bürgermeisterin Sonja Jürgens.
BorkenKreis ehrt Pauline Meyer

Gronau - 

Der Kreis Borken hat jetzt verdiente Sportler für ihre Leistungen auf nationalen und internationalen Wettkämpfen im Jahr 2016 geehrt. Darunter war auch eine Läuferin von Westfalia Epe.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Westfalia Epe Turnen : Ganz oben auf dem Siegertreppchen

Erreichten die Qualifikation für den nächsten Wettkampf (von links): Marijke Abdinghoff, Emely Kottig, Milena Roring, Theresa Scherping, Franziska Bakenecker

Epe - 

Mit vier Teams hat Westfalia Epe an den Schülerinnenmannschaftswettkämpfen in Gemen teilgenommen. Eines davon war besonders erfolgreich.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Westfalia Epe Volleyball : Das war der dritte Streich

Große Freude über den Bezirksmeister-Titel im Volleyball: Die U 18-Mädchen von Westfalia Epe gewannen beide Spiele in der letzten Runde.

Epe - 

Die U 18-Mädchen von Westfalia Epe sind Bezirksmeister geworden. Das Team hat mit dem Sammeln von Titeln Erfahrung.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

470 Artikel (79 Seiten, 6 Artikel pro Seite)