missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Artikel Übersicht


Leichtathletik: Hallen-DM: Fabiane Meyer hat Dortmund ganz fest im Blick

Ist auf dem Weg nach Dortmund im Training in dieser Woche auch durch Schnee und Eis nicht zu stoppen: Fabiane Meyer.

Epe -

Der Countdown läuft. Fabiane Meyer und ihr Trainer Reinhard Wittland zählen die Tage. In fünf steht, besser läuft, die 18-Jährige von TV Westfalia Epe im Rampenlicht der Helmut-Körnig-Halle. Dann warten die 1500 m bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften - und der absoluter Saison-Höhepunkt in Dortmund.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Leichtathletik: Fabiane Meyer (Epe) startete in Hamburg:

Fabiane Meyer startete fantastisch ins neue Jahr und erzielte auf Anhieb eine neue persönliche Bestzeit über 800 m.

Mit neuer Bestmarke ins neue Jahr

Epe -

Mehr als 600 km mit dem Auto, um etwas mehr als zwei Minuten zu laufen – und doch hat sich die lange Reise von Epe nach Hamburg für Fabiane Meyer mit ihrem Trainer Reinhard Wittland gelohnt.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

TV Westfalia Epe: Verein bringt sich in Erinnerung und plant die Zukunft

Auch einen Nikolaus geben Stefanie Niesing (l.) und Gabi Könemann in die Weihnachtstüte.

Epe -

Die Tür öffnet sich kurz. Ein Vereinsmitglied schaut herein, grüßt und zieht von dannen. Dann ist es wieder ruhig in der Geschäftsstelle des TV Westfalia Epe. Hier, wo sich sonst Sportler und Kursteilnehmer die Klinke in die Hand geben, kann sich Stefanie Niesing konzentriert ihrer Arbeit widmen. Der Lockdown lähmt das Geschehen, bringt das Vereinsleben aber nicht zum Stillstand. Jetzt überrascht der Verein seine Mitglieder Von Stefan Hoof

Hier geht es zum Bericht der WN

0 Kommentare?

Beitragsanpassung verschoben

Beitragserhöhung ausgesetzt

Aktuelle Zusatzbeiträge werden ausgesetzt

Epe -

Der Geschäftsführende Vorstand des TV-Westfalia 07 Epe e.V. hat während der Online-Sitzung am 01.12.2020 beschlossen, dass die auf der letzten Mitgliederversammlung beschlossene Beitragsanpassung  zum 01.01.2021 für ein Jahr ausgesetzt wird. Somit tritt die geplante Beitragsstruktur inclusive der Zusatzbeiträge für einzelne Abteilungen erst ab dem 01.01.2022 in Kraft.

 

Aufgrund des momentan reduzierten Angebots an Sportmöglichkeiten in unserem Verein wurde weiterhin beschlossen, dass die aktuell gültigen Zusatzbeiträge für die ersten 6 Monate 2021 ebenfalls nicht zu entrichten sind.

 

Wir hoffen, dass wir den Vereinsmitgliedern somit zumindest eine kleine finanziellen Entlastung ermöglichen.

Viele sportliche Grüße und bleibt gesund,

Der Vorstand

 

 

0 Kommentare?

Digitaler Adventskalender

Beitragserhöhung ausgesetzt

Adventskalender mit Kibaz und Jolinchen

Ab dem 1. Dezember hält die Sportjugend NRW zusammen mit der AOK Rheinland Hamburg und der AOK NORDWEST für alle eine Überraschung bereit: Einen kostenlosen digitalen „Adventskalender mit Kibaz und Jolinchen“ mit natürlich 24 Türchen, hinter denen sich interessante Spielbeschreibungen, Rezepte, Bau- und Bastelanleitungen sowie Audiodateien und Malvorlagen befinden.

Nähere Informationen findet ihr unter dem folgenden Link:

https://kibaz.online-adventskalender.de/app/view/christmasCalendar/36373

 

 

 

mehr...
0 Kommentare?

Reha-Sport wieder erlaubt

Kein Sport

Reha-Sport wieder erlaubt

Epe -

Ab Montag, den 30.11.2020 finden wieder folgende Stunden statt:

 

Montags 17:30 Uhr

Mittwochs 10:00 Uhr

Mittwochs 11:00 Uhr

 

Es dürfen maximal 8 Personen teilnehmen, diese müssen eine gültige Reha-Sport Verordnung vorlegen. 

 

mehr...
0 Kommentare?

719 Artikel (120 Seiten, 6 Artikel pro Seite)