Bildchen

Die Plätze im ersten Startblock waren heiß begehrt beim Skoda-Velothon. Doch weil Reinhard Epping bereits im Vorjahr bei der Premierenveranstaltung überzeugte, hatte der Rennradfahrer vom TV Westfalia Epe einen dieser Plätze in „vorderster“ Front sicher. Und so ging es beim Jedermann-Rennen und optimalem Radsportwetter stolze 120 Kilometer durch die deutsche Bundeshauptstadt Berlin.

mehr...