missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Bouncerball


Die erste Mannschaft des TV-Epe

Die neue Mannschaftsportart Bouncerball hat neue Freunde beim TV-Westfalia Epe gefunden.

Seit dem 23.04.2013 gibt es diese Sportart als eigene Abteilung beim Turnverein!

Was ist Bouncerball?

Bouncerball ist eine noch sehr junge, neue Trendsportart. Praktiziert wird diese Sportart in der Halle. Zwei Mannschaften mit je sechs Feldspielern treten gegeneinander an. Gespielt wird auf die üblichen Handballtore in der Halle. Ziel des Spiels ist es, den Ball im Tor zu versenken. Dabei darf zum Führen des Balles nur der Schläger, die Brust oder der Kopf verwendet werden. Hand- oder Fußspiel wird abgepfiffen.

Der leichte Ball und das Schlagen von langen Bällen machen das Spiel meist sehr schnell. Wenn du Lust hast diese Sportart auszuprobieren, dann komm doch einfach mal zu unseren Trainingszeiten zur Georgturnhalle in Epe. Wir freuen uns auf Dich.

 

 


Gruppe Beschreibung Wann Wo Wer
alle Mannschaften

 

Da die Sporthalle an der Georgschule aktuell nicht für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung steht, findet das Training ab dieser Woche in der Sporthalle an der Fridtjof-Nansen-Realschule, mittwochs in der Zeit von 19.00 – 20.30 Uhr, statt.

Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Sporthalle Friedjof-Nansen Realschule
Daniel Kottig

Eigene Homepage

Eigene Homepage :  http://www.tvepe.de

Abteilungsleiter

Daniel Kottig

Club by aLaNiSo