missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Artikel zur Kategorie: Der TV-Epe in der Presse


TV Epe fehlt die letzte Disziplin

Epe

In ihrem ersten Heimspiel der Verbandsliga-Saison mussten die Männer des TV Epe sich dem TSC Eintracht Dortmund mit 1:3 geschlagen geben.

-sak-

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Es lief rund beim TV Westfalia

Epe

Die Kinder lechzten offensichtlich am meisten danach, sich beim Michaelislauf wieder mit anderen zu messen. Denn mit 313 Läuferinnen und Läufern im Alter von 10 Jahren und jünger stellten sie beim 800-Meter-Lauf und Bambinilauf den Großteil der insgesamt rund 500 Aktiven. Den Läufen über 5 und 10 Kilometer drückten vor allem Marco Sietmann von der LG Brillux Münster und die heimischen Läuferinnen und Läufer vom TV Westfalia Epe ihren Stempel auf.

Von Günter Poggemann

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Fiebern auf den Startschuss

Epe

Einige können den ersten Startschuss beim 33. Michaelislauf kaum erwarten. „Unsere Leute halten es kaum noch aus vor Vorfreude“, berichtete ein Mitarbeiter des Wittekindshofs. Schon in den vergangenen Jahren waren gerade die Teilnehmer beim Handicaplauf immer mit besonderer Begeisterung beim Lauf in Epe dabei. Aber auch die Organisatoren vom TV Westfalia Epe fiebern nach zweijähriger Pause der Veranstaltung entgegen.

Von Günter Poggemann

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

An der Innenbahn eingeklemmt

Berlin/Epe

Zweimal stand Fabiane Meyer coronabedingt vor nahezu leeren Rängen bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen am Start. Am Wochenende wartete auf die 19-jährige Läuferin des TV Westfalia Epe nun die große Bühne des Berliner Olympiastadions.

Von Günter Poggemann

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Schnuppertag beim Deutschen Meister

Epe

Die Bouncerballer des TV Westfalia Epe stellen sich am 19. Juni (So.) zwischen 10 Uhr und 14 Uhr in der Georgssporthalle am Buschgarten vor. Eingeladen sind alle Kinder ab sechs Jahren, aber auch Jugendliche und Erwachsene.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Bewährungsprobe bestanden

Gronau

Für André Winkelhorst war es der dritte Wettkampf innerhalb von drei Wochen, für die Triathleten des TV Gronau die erste Bewährungsprobe seit rund drei Jahren, für Christoph Flucht der zweite Ausdauerdreikampf überhaupt.

Von Günter Poggemann

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

451 Artikel (76 Seiten, 6 Artikel pro Seite)