missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Artikel Übersicht


Tischtennis: Bezirksklasse: Es geht erneut um den Klassenerhalt - Gronau -

Die 1. Mannschaft des TV Westfalia Epe startet am Freitag in die Saison. Patrick Brouwer ist bereit für den ersten Aufschlag.

Epe -

Nach fast fünfmonatiger Wettkampfpause starten die Tischtennisspieler des TV Westfalia Epe an diesem Wochenende in die neue Meisterschaftssaison.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Neuer Kurs Zumba

Zumba Fitness Logo

Mehr als nur Sport

Du suchst mehr als nur einen Sport – etwas wo du spontan sein und abschalten kannst, lächelst und dabei noch Kalorien verbrennst !? Bewege dich mit mir zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Cumbia, ChaChaCha, Reggaeton oder sogar zu Hip-Hop, Elektro, Pop und mehr….

mehr...
0 Kommentare?

TV Westfalia Epe startet mit neuen Angeboten

Aikido ist eine japanische Form der Selbstverteidigung. Der TV Westfalia Epe bietet Kurse für Kinder und für Erwachsene an.

„Runter vom Sofa!“

Epe -

„Runter vom Sofa, rein in die Sportschuhe!“ Unter diesem Motto starten nach den Ferien in Epe das bewährte Kursprogramm des TV Epe in Zusammenarbeit mit der VHS Gronau und das gewohnte Programm in den Turnhallen.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Yoga und Pilates in den Ferien

Angebot in den Ferien:

Am Dienstags, 20.08.2019 und 27.08.2019

jeweils um 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

in der Geschäftstelle des TV-Epe, Im Sunhag 2

Leitung: Stefanie Niesing

Kissen, Decke oder Jacke nicht vergessen!

 

mehr...
0 Kommentare?

Rheinuferlauf in Duisburg

Pauline Meyer, Franziska Dinkelborg und Christoph Flucht sprangen in ihrer Altersklasse aufs Podest.

Beim Debüt direkt aufs Treppchen

Duisburg/Epe -

Die Hitze der vergangenen Tage machte auch den Aktiven beim traditionellen Rheinuferlauf des Homberger TV in Duisburg das Leben schwer. Unter anderem musste der Start des Halbmarathons aufgrund eines starken Hitzegewitters verschoben werden. Für den TV Westfalia Epe gingen neben Christoph Flucht die beiden Mittelstrecken-Expertinnen Pauline Meyer und Franziska Dinkelborg, die ansonsten auf den 800 und 1500 Metern zu Hause sind, an den Start.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Leichtathletik: DM in Ulm:

Platz fünf über die 800 Meter: Das war eine gute Leistung. Bei den Deutschen Meisterschaften wäre aber für Fabiane Meyer noch etwas mehr möglich gewesen.

Stolperer verhindert bessere Platzierung

Ulm -

Am Ende war Fabiane Meyer dann doch nicht mehr die Ruhe selbst, wie es in den letzten Tagen noch den Anschein hatte. „Vor dem Finale war ich schon sehr nervös“, gestand die Läuferin des TV Westfalia Epe. Kein Wunder: Ein heftiges Gewitter etwa zwei Stunden vor dem geplanten Finale über die 800 Meter bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften der U 18 in Ulm wirbelte den Zeitplan kräftig durcheinander.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

649 Artikel (109 Seiten, 6 Artikel pro Seite)