missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Artikel zum Thema: Leichtathletik



Rheinuferlauf in Duisburg

Pauline Meyer, Franziska Dinkelborg und Christoph Flucht sprangen in ihrer Altersklasse aufs Podest.

Beim Debüt direkt aufs Treppchen

Duisburg/Epe -

Die Hitze der vergangenen Tage machte auch den Aktiven beim traditionellen Rheinuferlauf des Homberger TV in Duisburg das Leben schwer. Unter anderem musste der Start des Halbmarathons aufgrund eines starken Hitzegewitters verschoben werden. Für den TV Westfalia Epe gingen neben Christoph Flucht die beiden Mittelstrecken-Expertinnen Pauline Meyer und Franziska Dinkelborg, die ansonsten auf den 800 und 1500 Metern zu Hause sind, an den Start.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Leichtathletik: DM in Ulm:

Platz fünf über die 800 Meter: Das war eine gute Leistung. Bei den Deutschen Meisterschaften wäre aber für Fabiane Meyer noch etwas mehr möglich gewesen.

Stolperer verhindert bessere Platzierung

Ulm -

Am Ende war Fabiane Meyer dann doch nicht mehr die Ruhe selbst, wie es in den letzten Tagen noch den Anschein hatte. „Vor dem Finale war ich schon sehr nervös“, gestand die Läuferin des TV Westfalia Epe. Kein Wunder: Ein heftiges Gewitter etwa zwei Stunden vor dem geplanten Finale über die 800 Meter bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften der U 18 in Ulm wirbelte den Zeitplan kräftig durcheinander.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Leichtathletik: DM in Ulm

Hendrik Jürgens war mit seinen Leistungen in Ulm durchaus zufrieden.

Fünfter mit der Leverkusener Staffel

Ulm -

Nicht nur Fabiane Meyer vom TV Westfalia Epe, sondern auch Hendrik Jürgens ging am vergangenen Wochenende im Donaustadion an den Start. Im Trikot des TSV Bayer Leverkusen startete der Gronauer über die 100 Meter in der Klasse U 20 – im Einzel, aber auch in der Staffel.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Leichtathletik: DM in Ulm

Leichtathletik: DM in Ulm: Meyer verpasst Podest knapp

Meyer verpasst Podest knapp

Ulm -

Platz fünf über 800 Meter für Fabiane Meyer, Platz fünf auch für Hendrik Jürgens mit der Staffel am Schlusstag, dem Sonntag. So endeten die Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Ulm.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Leichtathletik: DM in Ulm

So spielend leicht wie es bei Fabiane Meyer bisweilen aussieht, ist es dann doch nicht. In Ulm erreichte die 16-Jährige dennoch gefahrlos das Finale.

Trotz Hitze: Meyer lässt nichts anbrennen

Ulm -

Der erste Schritt ist geschafft. Souverän zog Fabiane Meyer vom TV Westfalia Epe heute Mittag bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften der U 18 in Ulm in das Finale über 800 Meter ein.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Ellewicker Schützenfestlauf

Die Eper Gruppe, die in Ellewick am Start war. 

Henrike Meyer siegt im 5000-m-Lauf

Epe -

Die Eper Leichtathleten nahmen am Ellewicker Schützenfestlauf teil.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

156 Artikel (26 Seiten, 6 Artikel pro Seite)